Unfall mit Traktor

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt transportierte am 19. August 2020 gegen 14:55 Uhr mit dem Frontlader seines Traktors in Neumarkt im Mühlkreis Steine zu einem Waldrand. Anschließend wollte er dort noch einige Arbeiten durchführen, als er mit dem Fahrzeug auf einer abschüssigen Wiese ins Rutschen kam. Anschließend dürfte es den Traktor überschlagen haben und er kollidierte am Waldrand mit einem Strommast.
Der Sohn des Verunfallten hielt sich im Bauernhof auf und hörte einen dumpfen Knall. Er nahm eine Staubwolke wahr, lief zur Unfallstelle und barg den 80-Jährigen aus der Fahrerkabine. Anschließend wurde der Mann vom verständigten Notarzt erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert.