Cybernet kündigt das weltweit erste antimikrobielle Touchglas für Medizincomputer an

Irvine, Kalifornien (ots/PRNewswire) – Cybernet ist hoch erfreut, den weltweit ersten vollständig antimikrobiellen Medizincomputer anzukündigen. Cybernets Medizincomputer hatten schon immer ein Gehäuse mit antimikrobiellen Eigenschaften, die direkt in das Material eingebrannt sind. Jetzt bieten sie zudem ein vollständig antimikrobielles Touchglas, so dass das gesamte Gerät zu 100 % vor der Bildung von Bakterien geschützt ist. Das antimikrobielle Touchglas wird für 20″, 22″ und 24″ Modelle erhältlich sein. Es wurde getestet und von der FDA sowohl zur Verwendung für Lebensmittelgeräte als auch für Medizinprodukte zertifiziert und hat die Pilzbeständigkeitstests für Aspergillus-, Penicillium- und Chaetomium-Pilze bestanden. Dieses neuartige Glas wird ab sofort für die medizinischen Computer der CyberMed S Serie und der NB-Serie erhältlich sein. Diese Technologie ähnelt der Technologie, die für das antimikrobielle Touchglas des medizinischen Tabletts CyberMed Rx verwendet wird, das bei seiner Markteinführung vor 3 Jahren ebenfalls eine Weltneuheit war. Dies ist das erste Mal, dass diese Technologie bei einem so großen Touchscreen angewendet wurde. Es es ist ein wichtiger technischer Fortschritt, da EMR-Software und Touchscreen-Computer in Gesundheitseinrichtungen fast allgegenwärtig geworden sind. „Die Entwicklung dieses antimikrobiellen Touch-Glases ist nur eine weitere technologische Innovation, die Cybernet in den Bereich der Gesundheitsinformationstechnologie gebracht hat“, sagte Ali Bagheri, VP of Global Operations bei Cybernet. „Tatsächlich ist das Glas auf einem All-in-One-Computer eine der am häufigsten berührten Oberflächen in einem Krankenhaus. Es erschien uns logisch, diese Oberfläche mit einem antimikrobiellen Mittel zu schützen“. Die zur Herstellung des Touch-Glases verwendete Technologie ist ein patentiertes Verfahren, das die antimikrobiellen Eigenschaften an das Glas bindet, so dass es auch nach der Verwendung chemischer Desinfektionsmittel nicht abgebaut oder abgewischt werden kann. Die Verhinderung der Ausbreitung von Krankheiten innerhalb eines Krankenhauses ist ein schwieriger Kampf für Gesundheitseinrichtungen, und dies ist ein weiteres Instrument, das von den Klinikern dafür eingesetzt werden kann. Informationen Cybernet Manufacturing Cybernet wurde 1996 mit dem Ziel gegründet, Kompaktcomputer in eine Vielzahl von Branchen zu bringen, einschließlich des Gesundheitswesens, sowie Industrie- und Unternehmensmärkten. Die Mission von Cybernet ist es, die vielseitigsten, zuverlässigsten und sichersten Computer für die entsprechenden vertikalen Märkte bereitzustellen. Seit über 20 Jahren erfüllen und übertreffen Cybernet-Computer die medizinischen und industriellen Standards. Cybernet befindet sich in Privatbesitz und beschäftigt weltweit über 450 Mitarbeiter. Weitere Informationen über Cybernet Manufacturing finden Sie auf deren Website unter www.cybernet.us. Greg Daurio 1-888-600-8000 x224 gdaurio@cybernet.us Logo – https://mma.prnewswire.com/media/813685/Cybernet_Manufacturing_Logo.j pg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.