Frau von Wagen überrollt

Allgemeines
Stadt Wels

Ein 59-Jähriger aus Wels stellte einen Pkw nach einer Probefahrt in der Zufahrt zu seinem Betrieb vor der Werkstätte ab und stieg aus. Dabei dürfte er vermutlich bei dem Automatikgetriebe den Hebel auf R statt P gestellt haben. Plötzlich bewegte sich der Wagen rückwärts und stieß eine 66-Jährige aus Krenglbach, die mit dem Rücken zum Wagen stand, nieder. Die Frau wurde vom Auto überrollt und dabei unbestimmten Grades verletzt. Der Pickup rollte noch einige Meter weiter und beschädigte sowohl eine Mauer als auch einen Anhänger. Die 66-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert.