Autolenkerin kam auf vereister Straße von Fahrbahn ab

Allgemeines
Bezirk Braunau am Inn

Eine 29-Jährige aus Braunau am Inn lenkte sich am 27. Dezember 2017 gegen 3:15 Uhr ihren Pkw auf der B147 Richtung Burgkirchen. In der Ortschaft Unterhartberg verlor sie auf der vereisten Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug und kam von der Straße ab. Sie überschlug sich mit dem Pkw und erlitt dabei Verletzungen leichten Grades. Sie wurde nach Beendigung der Unfallaufnahme mit der Rettung in das Krankenhaus Braunau gebracht.