Ladendieb erwischt – viele Straftaten geklärt

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Am 13. September 2017 gegen 16:25 Uhr wurde die Anzeige über einen Ladendiebstahl in einem Einkaufszentrum in Pasching erstattet.
Bei den Erhebungen vor Ort konnten die Polizisten noch weitere Diebstähle von Bekleidungsartikeln ermitteln. Im Zuge der Befragung vor Ort versuchte der Beschuldigte, ein 50-jähriger Welser, zu fliehen, konnte aber sofort von einem Angestellten angehalten werden.
Aufgrund dieses Fluchtversuches wurde der Beschuldigte festgenommen.
Im Zuge der weiteren Erhebungen konnte eine Pkw-Veruntreuung, eine Führerschein-Fälschung, Gebrauch fremder Ausweise, Urkundenunterdrückung und Entfremdung unbarer Zahlungsmittel ermittelt und geklärt werden.

Sämtliche Gegenstände sowie der Pkw wurden sichergestellt und werden den Geschädigten ausgefolgt. Es folgte Anzeige auf freiem Fuß. Die Festnahme wurde wieder aufgehoben.